header zivilrecht

Zivilrecht

Im deutschen Recht unterscheidet man zwischen Privatrecht und öffentlichem Recht. Das Zivilrecht ist ein Teil des Privatrechts, es ist geregelt im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Zum Zivilrecht gehört das Schuldrecht, das Sachenrecht, das Familienrecht und das Erbrecht.

Prozesse in Zivilsachen werden vor den Gerichten der ordentlichen Gerichtsbarkeit geführt, den Amts-, Land- und Oberlandesgerichten und dem Bundesgerichtshof.

Ich kann als Rechtsanwalt für Sie vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten tätig werden.

Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Propfe | Braunschweig
  • Standort

    Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Propfe
    Waisenhausdamm 12
    38100 Braunschweig
    Deutschland

    Haben Sie Fragen, die Sie persönlich mit uns besprechen möchten, dann nutzen Sie gern das Kontaktformular.

    Mo. bis Fr. 08.30 bis 13.00 Uhr und
    15.00 bis 18.00 Uhr
    (außer Mittwoch nachmittags)